Festspielhaus Hellerau

zurück

Tomorrowland

Informationen

Um Voranmeldung wird gebeten:

ticket@hellerau.org

Besucherzentrum: +49 351 26 46 24 6


Mi 05.04. 18 Uhr öffentliche Generalprobe

Vergangene Termine

  • Do 06.04.17 18:00
  • Fr 07.04.17 18:00

Yeri Anarika/121. Mittelschule Prohlis

Tomorrowland

Ein dokumentarisches Tanztheater mit Jugendlichen

Ohne WIR gibt es kein Morgen, denn WIR sind zusammen, ab sofort in der Realität und deshalb müssen WIR als WIR leben, hoffen, genießen, sehen und kreieren!

Die Tanzprojekte von Yeri Anarika Vargas haben mittlerweile Kultstatus bei Schülern aus Dresdens sozialem Brennpunkt Prohlis und erhielten bundesweite Anerkennungen. Die gemeinsame Arbeit holt die Jugendlichen in ihrer Alltagswelt ab, in der alles möglich und nichts sicher ist, und rückt ihre Ideen und Lebensentwürfe in den Mittelpunkt. In Tomorrowland zeigen die Schüler, wie ihr Leben gerade läuft und was in zehn oder 15 Jahren sein könnte. Dabei lassen sie keinen Zweifel: "Tomorrowland" gehört uns!

Mit Schülern und Schülerinnen der 121. Mittelschule Prohlis

Künstlerische Leitung: Yeri Anarika

Mit Jugendliche der 121. Mittelschule Prohlis

Künstlerische Team: Maike Möller (Theater) und Konrad Behr (Video)

Kooperationspartner: 121. Mittelschule Dresden-Prohlis, Verbund Sozialpädagogischer Projekte e. V.

Gefördert von "Kultur macht stark - Bündnisse für Bildung/Deutscher Bühnenverein - Bundesverband der Theater und Orchester

Europäisches Zentrum der Künste Dresden