Festspielhaus Hellerau

zurück Festival: Dance transit.

21.04.2017-29.04.2017

Festival: Dance transit.

Praha.Dresden.Leipzig

Das Festival Dance transit ermöglicht den lokalen Tanzszenen von Prag, Dresden und Leipzig internationalen Austausch: Tänzer, Choreografen, Techniker und natürlich das Publikum treffen auf Nachbarn – von denen sie meist zu wenig wissen. Wie arbeiten Companies in der tschechischen Hauptstadt, wie vernetzen sich Choreografen in Leipzig, was macht das TanzNetzDresden – und was kommt davon beim Publikum an?

In dieser Festivalausgabe präsentieren sich in HELLERAU die Spitzencompanies aus Prag mit ihren aktuellen Produktionen, Choreografinnen aus Leipzig und vom TanzNetzDresden stellen ihre Arbeiten vor. Zudem bietet das Festivalprogramm Angebote, die eine intensive Mischung der Tanzszenen der beiden Länder ermöglicht: Das HELLERAU-Format Floor on Fire, ein Tanzbattle der Stile mit gemischten deutsch-tschechischen Teams, findet in Prag und in Dresden statt. In allen drei Städten improvisieren Dresdner, Leipziger und Prager Tänzer zusammen auf der Bühne.

Unsere Aktion Moving Audience gibt am 11. und 12. April die Möglichkeit, das Festival in Prag zu besuchen.


Das nach 2015 nun zum zweiten Mal stattfindende Festival Dance transit findet statt vom:

10.04 bis 12.04 in Prag
21.04 bis 29.04 in Dresden
27.04 bis 29.04 in Leipzig


Fr 21.04. ab 21 Uhr / Eintritt frei
Eröffnungsparty

Das Festival Dance transit ist ein Projekt von HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden, Tanec Praha, LOFFT – DAS THEATER aus Leipzig und Archa Theatre.

Gefördert vom Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds im Rahmen des Deutsch-tschechischen Kulturfrühlings, und von Theatron – Engaging New Audiences (Network of European Performing Arts Organisations).

Die Tanzwoche Dresden und das Festival Dance transit kooperieren:

Mit einem Ticket der Tanzwoche erhält man ermäßigten Eintritt zu einer Vorstellung des Festivals Dance transit und umgekehrt.

Gilt in HELLERAU nur im Besucherzentrum und an der Abendkasse. Bereits ermäßigte Tickets sind von dieser Aktion ausgeschlossen.

Europäisches Zentrum der Künste Dresden